12.10.2018 | MdB und MdL

MdB Anette Kramme wendet sich erneut wegen der Gräfenbergbahn an die DB

 

Die Parlamentarische Staatssekretärin Anette Kramme (SPD) kritisiert die erneuten Zugausfälle der Gräfenbergbahn und die damit einhergehenden Probleme beim Schienenersatzverkehr.
In einem Schreiben an den Konzernbevollmächtigten der Deutschen Bahn beim Freistaat Bayern, Klaus-Dieter Josel, fordert die Abgeordnete „endlich den zuverlässigen Betrieb der Gräfenbergbahn wieder sicherzustellen.“

Vor allem Berufspendler und Schüler seien auf einen verlässlichen Zugverkehr angewiesen. Dieser werde aber auf der Strecke Nürnberg-Gräfenberg seit Monaten nicht angeboten. „Die Geduld der Bahnreisenden ist verständlicherweise am Ende“, so die Abgeordnete.

01.10.2018 | Landespolitik von SPD Unterbezirk Bamberg-Forchheim

Natascha Kohnen: "Bayern braucht den Spurwechsel!"

 

Zu den Äußerungen von Horst Seehofer und Markus Söder zum Einwanderungsgesetz und dem Spurwechsel erklärt Bayerns SPD-Spitzenkandidatin Natascha Kohnen:

„Bayerns Wirtschaft gehen die Arbeitskräfte aus. Deshalb brauchen unsere Betriebe Zuwanderung mehr als in anderen Bundesländern. Die CSU hat das viel zu lange blockiert. Ohne den Einsatz der SPD würde sich bis heute nichts bewegen. Es ist einfach unvernünftig, Menschen auszuweisen, die hier arbeiten und die Sprache gelernt haben. Es geht um Beschäftigte im Handwerk, um Pflegekräfte und Beschäftigte in Mittelstand und Industrie. Deshalb müssen wir abgelehnten Asylbewerbern den Wechsel in ein Einwanderungsverfahren ermöglichen. Bayern braucht den Spurwechsel. Da sind wir uns mit der bayerischen Wirtschaft und dem bayerischen Handwerk einig. Söder und Seehofer schaden mit ihrer Haltung Bayern.“

24.09.2018 | Landespolitik von SPD Unterbezirk Bamberg-Forchheim

Zum Nachschauen: das TV-Duell zwischen Natascha Kohnen und Markus Söder

 

Unsere SPD-Spitzenikandidatin Natascha Kohnen punktete beim einzigen öffentlichen Duell gegen den amtierenden Ministerpräsidenten beim Forum der Nürnberger Nachrichten am 18. September 2018. Von Bob Dylan über staatlichen Wohnungsbau bis zum Zusammenhalt der Gesellschaft: Natascha Kohnen und Markus Söder lieferten sich einen Themenritt und spannenden Schlagabtausch.

Viel Spaß beim Nachschauen!

Mach mit - werde Mitglied!

Unsere nächsten Termine

Alle Termine öffnen.

18.10.2018, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr Jusos im UB Bamberg-Forchheim: Treffen
Liebe Jusos,   aufgrund der schlechten Wahlergebnisse fände ich es pe …

18.10.2018, 19:30 Uhr - 22:00 Uhr OV Ehrenbachtal/Kirchehrenbach: Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen
Liebe Genossinnen und Genossen, liebe SPD-Bürgergemeinschaft, anbei ergeht herzliche Einladung zu unserer …

24.10.2018, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr OV Neunkirchen am Brand: OV-Sitzung
Es ergeht noch Einladung an die Mitglieder. Hauptthemen werden die vergangene Wahl und die bevorstehenden N …

26.10.2018, 19:30 Uhr - 22:30 Uhr LandKreisKultur: Rainer Maria Schießler in Gundelsheim
Rainer Maria Schießler, geboren 1960, ist ein katholischer Pfarrer. Schießler gilt durch unkonventionelle Seelso …

30.10.2018, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr MdB Andreas Schwarz: Bürger*innensprechstunde
Um telefonische Anmeldung unter 0951-519 29 400 wird gebeten.

Alle Termine

Wir machen mit - GEGEN RECHTS

www.graefenberg-ist-bunt.de