Termine (3)

Politischer Feierabend - Mitreden statt meckern!

öffentlich

Exportieren:
Google-Kalender
ICS-Format
Donnerstag, 21.03.2019, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr.
Ort: Gasthaus zur Zur Seku, Bahnhofstraße 2

Wir erneuern gemeinsam unsere SPD und entwickeln Ideen für eine starke Sozialdemokratie im 21. Jahrhundert. Ideen, die unser Land in eine bessere, gerechte Zukunft führen. Wir haben viel vor. Und Lust auf morgen.

Wer kann das besser als wir bei uns in Neunkirchen am Brand. Diskutieren wollen wir über das Thema „Europa und die Zukunft Neunkirchens“. Ganz entspannt in einer gemütlichen Runde.

Komm zu unserer nächsten Mitgliederversammlung am 21.03.2019 um 19:30 im Gasthaus zur Zur Seku, Bahnhofstraße 2, in Neunkirchen am Brand und bring Deine Ideen ein!

Ich freue mich auf eine lebhafte Diskussion. Denn wir haben viel vor. Und Lust auf morgen.

Mit solidarischen Grüßen

Benjamin

Benjamin Hoell
Vorsitzender
SPD-OV Neunkirchen am Brand
Am Kirschgarten 5
91077 Neunkirchen am Brand
Telefon +49 179 7334311

Ein Beitrag von SPD Neunkirchen am Brand

OV Poxdorf-Langensendelbach-Effeltrich: Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen

öffentlich

Exportieren:
Google-Kalender
ICS-Format
Dienstag, 26.03.2019, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr.
Ort: Gasthaus "Alter Peter", Honingser Str. 9, 91094 Langensendelbach

Wir freuen uns, dass unser SPD-Landtagsabgeordneter Klaus Adelt unser Ehrengast sein wird! Auf der Tagesordnung stehen auch etliche Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft in der SPD.

Es ergeht rechtzeitig postalische Einladung an die Mitglieder.
Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer!

Wilmya Zimmermann
Vorsitzende SPD Poxdorf-Langensendelbach-Effeltrich

SPD-AG 60plus im Bezirk Oberfranken: Berlinfahrt 2019

öffentlich

Exportieren:
Google-Kalender
ICS-Format
Sonntag, 05.05.2019, 08:00 Uhr - Freitag, 10.05.2019, 21:00 Uhr.
Ort: Berlin

Auf nach Berlin vom 05. – 10. Mai 2019!
 
Berlin, Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland ist immer eine Reise wert. Die wechselvolle Geschichte dieser Stadt prägte die Menschen und das Stadtbild. Die 20 Bezirke haben seit 1920 die Entwicklung Berlins eindrucksvoll gestaltet.
 
Wir fahren in Zusammenarbeit mit Andreas Schwarz, Mitglied im Deutschen Bundestag in das politische Zentrum Deutschlands.
 
Wir sind in einem Hotel in Charlottenburg vom 05.-10. Mai 2019 untergebracht, wo wir auch das Frühstück einnehmen. Die Fahrt nach Berlin und zurück erfolgt mit dem ICE ab Bamberg bis Berlin und zurück. Die Fahrtkosten werden von Andreas Schwarz im Rahmen einer Kontingentfahrt übernommen!
Diese Tage werden wir den Bundestag besuchen, an einer Sitzung teilnehmen und ein Gespräch mit Andreas Schwarz führen.
 
Des weiteren sind folgende Programmpunkte vorgesehen:

  • Besuch des Bundesrates
  • Gespräch im Arbeitsministerium
  • Besuch im Bendlerblock - Ausstellung zur Geschichte Deutschlands und des Widerstandes
  • Einer Schifffahrt in Berlin
  • Besuch des orientalischen Marktes
  • Besuch und Gespräche im Willy Brand Haus

Eines steht jetzt schon fest: Es wird in Berlin sehr interessant werden. Natürlich werden die Tage so gestaltet, dass auch noch genügend Freizeit verbleibt.

Die Kosten pro Person 250 Euro im Doppelzimmer und 405 Euro im Einzelzimmer inklusive Frühstück, Fahrkarten in Berlin mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und Schifffahrt.

Ein gültiger Personalausweis oder Reisepass ist bei Teilnahme notwendig.
Die Reiseleitung wird von Herrn Rudolf Peterhänsel übernommen.
Anmeldungen sind ab sofort möglich! Anmeldungen und Informationen telefonisch bei Rudolf Peterhänsel 09543-40861 oder auch per E-Mail.

Dies ist eine erste Vorab-Information. Es wird, sobald weitere Programmdetails bekannt sind, ein weiterer Brief an die bereits angemeldeten Personen versandt.

Rudolf Peterhänsel
Bezirks-Vorsitzender AG 60plus

Ein Beitrag von SPD Unterbezirk Bamberg-Forchheim