SPD Forchheim lädt ein zum SPD-Bürgergespräch am letzten Tag im Jahr 2019

Veröffentlicht am 31.12.2019 in Kommunalpolitik

Der SPD-Kreisverband und der SPD-Ortsverein Forchheim organisierten wieder am Vormittag des letzten Tages im Jahr ein Bürgergespräch in der Forchheimer Fußgängerzone. Bei selbstgemachtem warmen Punsch und Plätzchen wurde über das zu Ende gehende Jahr gesprochen und über den Erwartungen für das Jahr 2020. Stadtratsfraktionsvorsitzender und Landratskandidat Reiner Büttner berichtete, das zwei Themen in den Unterhaltungen immer wieder angesprochen wurden. Einmal das Thema fehlender Wohnraum und teure Mieten. Deshalb trugen sich auch viele Passanten in die Unterstützerlisten für das Volksbegehren " 6 Jahre Mietenstopp - für faire Mieten in Bayern" ein.
 

Außerdem wurde öfters angesprochen, wie die Stadt auf den Wegfall der Jahnhalle reagiert und welche Veranstaltungen in der von der SPD geforderten Veranstaltungs- und Eventhalle stattfinden könnten.

Viele Grüße und einen guten Rutsch ins neue Jahr
Reiner Büttner