Henning Scherf begeistert bei Besuch

Veröffentlicht am 25.04.2010 in Senioren

Der ehemalige regierende Bürgermeister der Stadt Bremen Henning Scherf begeisterte bei seiner Stippvisite in Forchheim alle Forchheimer, die in der St. Gerions-Kapelle erfahren durften, dass es herrlich ist, in einer Zeit zu leben in der viele von uns länger Leben dürfen.

Henning Scherf punktete an diesem Nachmittag nicht nur mit seinen Ideen, wie der demografische Wandel freundlicher und menschlicher gestaltet werden kann, sondern auch durch seine warme und offene Art, auf die Zuhörer zu zugehen. Die ältere Gesellschaft braucht die Möglichkeit, so lange wie möglich in ihrer gewohnten Umgebung leben zu können. Er wünsche sich von Kommunen und sozialen Trägern ein umdenken, weg von großen Alten- u. Pflegeheimen hin zu einer offenen Struktur, in der ambulante Dienste und ein nahes Umfeld aus Nachbarn, Freunden und Verwandten es den Menschen ermöglicht alt zu werden. Ältere müssen aber auch ihre Erfahrungen, ihre Ausbildung und ihr Können in die Gesellschaft einbringen und können auch mithelfen, beim Altwerden von Freunden und Nachbarn zu helfen. Er plädierte daher für ein lebenslanges Lernen. Einen Gehirn muss etwas zugemutet werden, Zuhause auf das Fernsehprogramm zu warten sei der falsche Weg.

 
 

Mach mit - werde Mitglied!

SPD überregional

Olaf Scholz Kanzlerkandidat SPD Zukunftsprogramm. Für Deutschland. Für Dich. BayernSPD-Landtagsfraktion BayernSPD

Unsere nächsten Termine

Alle Termine öffnen.

13.09.2022, 19:30 Uhr - 22:00 Uhr SPD Forchheim: Ortsvereins-Sitzung

04.10.2022, 19:30 Uhr - 22:00 Uhr SPD Forchheim: Ortsvereins-Sitzung

08.11.2022, 19:30 Uhr - 22:00 Uhr SPD Forchheim: Ortsvereins-Sitzung

06.12.2022, 18:00 Uhr - 22:00 Uhr SPD Ortsverein Forchheim auf dem Weihnachtsmarkt

10.12.2022, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr SPD Hausen: Weihnachtsfeier 2022 mit anschließendem Weihnachtsmarktbesuch
Wenn schon im Coronajahr 2021 alle Weihnachtstreffen ausfallen mussten, planen wir hoffnungsfroh jetzt schon für …

Alle Termine

Wir machen mit - GEGEN RECHTS

www.graefenberg-ist-bunt.de